Gefälschte Euros überschwemmen Europa

Geldfälscher

Immer mehr gefälschte Euros sind in Europa, insbesondere in Osteuropa in Umlauf. Die Experten halten es für gefährlich für die EU-Wirtschaft. Laut des Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, werden die gefälschten Noten aus der Ukraine nach Europa geschmuggelt.
Die Skandale um das Falschgeld lösen sich von Zeit zu Zeit aus. So geriet Litauen 2004 in eine missliche Lage. Damals war der baltische Staat noch nicht ein Mitglied des Euroraums, aber die Geldfälscher entfalteten dort eine rege Tätigkeit. Bei der Durchsuchungsaktion in einer illegalen Druckerei hat die Polizei der Stadt Kaunas falsche Euro-Banknoten im Wert von 10 Millionen Euro beschlagnahmt.
2014 hat die Polizeibehörde Europol die Falschmünzer-Bande in Italien erwischt. Die gefälschten Euro-Münzen wurden aus Shanghai nach Italien und dann nach anderen europäischen Staaten in großen Mengen geschmuggelt.
Nun steht die Eurozone vor einem weiteren Falschgeld-Skandal. Diesmal ist die Ukraine drin verwickelt. EZB-Chef Mario Draghi ist darum besorgt, dass die osteuropäischen Länder mit gefälschten Euros überschwemmt sind. Draghi kann nicht selbst das Problem lösen und deswegen sucht er die Unterstützung bei der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini:

Mario Draghi - Federica Mogherini
Der Brief von Mario Draghi an Federica Mogherini

Foto: Quelle: Ukraine 404

Es ist merkwürdig, dass sich zwei italienische Politiker auf Englisch miteinander schreiben, aber das verschlägt nichts und das Problem bleibt bestehen. Wie es aus dem Brief folgt, werden falsche Dollar- und Euro-Banknoten in den Gebieten Odessa, Charkiw, Lwiw und Dnipropetrowsk in großen Mengen hergestellt, die dann nach den EU-Ländern geschmuggelt werden. Die EZB habe sich zwar mehrmals von Kiew gefordert, Sofortmaßnahmen zu treffen, doch wurden alle Forderungen von Präsident Poroschenko und seiner Regierung ignoriert. Mario Draghi bittet deswegen Federica Mogherini um Hilfe. Man muss nach seiner Meinung unter anderem die Grenzkontrolle zwischen der Europäischen Union und Ukraine verschärfen.
Die Reaktion von Frau Mogherini folgte bisher nicht. Soviel sich vermuten lässt, kann die EU aufs visumfreie Regime mit der Ukraine verzichten und die Finanzhilfe in bedeutendem Maße verringern.

7 Gedanken zu “Gefälschte Euros überschwemmen Europa

  1. Ja, das ist ja dann wieder ein Grund mehr für Bargeldloses bezahlen.Was wir alle nicht wollen, aber wer will das schon? Wer hat da sein Nutzen von, wenn in Osteuropa Schindluder getrieben wird mit Euros und Dollars?

    Ein Schelm, der was böses dabei denkt.

    Lohnabhängig und ohne Lohntüte und nur ein Konto bei einer Bank ohne Bankgeheimnis, dann ist das so als wenn mein Portmonnaie bei der Bank irgend ein X-beliebiger Dritter hat, den ich nicht kenne und jeder Gangster sieht rein ob noch was zu holen ist.

    Am 1. April 2005 verschwand das Bankgeheimnis in Deutschland nun vollständig.

    Hauptbetroffene sind Rentner, Erben, Studierende, Empfänger von ALG I+II(HartzIV), Sozialgeld, BAföG, Kindergeld und Wohngeld.

    Ein Anfangsverdacht oder ein richterlicher Beschluss sind dann nicht mehr nötig.

    Fünf Tage vor Weihnachten, am 19. Dezember 2004 wurde dieses Gesetz heimlich still und leise von Hans Eichel im Bundestag eingebracht und vollzogen.

    Wenn damals nur mit der Lohnabhängigkeit Adolf Hitler alles machte, um wieviel mehr lässt sich mit der Kontoabhängigkeit für Regierungen heute erreichen?

    Verwechseln wir bitte nicht unseren vom Kapital erlaubten Freiaum nicht mit Freiheit,denn der erlaubte Freiraum ist nur ein Knast ohne Gitter der mit Freiheit nichts zu tun hat, aber die Kunst zu beherrschen sich Unabhängig zu versorgen ist die wahre Freiheit.Wir, das sind über 90% der Weltbevölkerung, dürfen nicht von Freiheit reden, da über 90% der Weltbevölkerung Lohnabhängig sind,was gleichbedeutend ist mit Versklavung durch Lohnabhängigkeit.

    Wo wir auch immer die Infrastruktur gebrauchen müssen oder glauben sie gebrauchen zu müssen,sind wir in Ohnmacht der Macht der Politiker und ihrer Drahtzieher ausgeliefert.Die Infrastruktur die heute bis ins Private durch Überwachung von Smarten Geräten hinein reicht, ist die Macht die alles durchdringt

    Gefällt mir

  2. ICH HABE VOR EINIGEN MONATEN GELESEN,AUF EINEM AUFKLAERUNGS BLOG. DAS MAN EINEN US DIPLOMATEN MIT 3 MILLJARDEN DOLLAR ABGEFANGEN-ERWISCHT HAT 3 MILLJARDEN FALSCHE DOLLAR. DIESER DIPLOMAT WÄRE AUF DEM WEG IN DIE UKRAINE GEWESEN. IST SO DER KRIEG DORT FINANZIERT WORDEN VON US ? SAGE WARUM NICHT AUCH MIT FALSCHEN EUROS ? BEI DER GANZEN POLIT MISCHPO.. HALTE ICH NICHTS MEHR FÜR UNMÖGLICH.

    Gefällt 1 Person

  3. Bitte nicht vergessen das die Euroscheine das Copyright tragen. Es ist als keine Banknote sondern
    nur eine geschütztes Markenprodukt. Wegen Geldfälschung kann man nicht angeklagt werden.
    Höchstens wegen Produktfälschung.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s