Militärische Schachzüge im Südkaukasus – Türkei bindet Georgien und Aserbaidschan gegen Armenien und Russland ein

Türkische Armee

Mit dem Ausbruch der Ukraine-Krise und türkischen Machtansprüchen im Südkaukasus droht die traditionelle Vormachtstellung Russlands in der Region ins Wanken zu geraten. Gemeinsame Militärübungen mit Georgien und Aserbaidschan sollen nicht nur Armenien isolieren und die russische Militärpräsenz in Georgien herausfordern, sondern auch Pipelines und andere strategisch wichtige Projekte schützen. Die erhöhte Präsenz der Türkei könnte zu wachsenden Spannungen im Südkaukasus führen. Via Eurasia News

Weiterlesen Militärische Schachzüge im Südkaukasus – Türkei bindet Georgien und Aserbaidschan gegen Armenien und Russland ein

Krim: Mustafa Dschemiljew mangelt an US-Geld für antirussische Proteste

Mustafa Dschemiljew

Die Organisierung der antirussischen Unruhen auf der Krim sei zur Zeit unmöglich wegen des Geldmangels. Das teilt der ehemalige Vorsitzende des Medschlis des Krimtatarischen Volkes, Mustafa Dschemiljew, den US-Senatoren mit. Nun müssen die Amis und Europäer tief in die Tasche greifen.

Weiterlesen Krim: Mustafa Dschemiljew mangelt an US-Geld für antirussische Proteste

Europa und der kalte Pipeline-Krieg

Pipelines in Europa

Nur sehr selten werden in den deutschen Medien die Themen „Energieversorgung“ und „Versorgungssicherheit“ thematisiert. Dies ist vor allem aus geostrategischer Sicht vollkommen unverständlich, da sich das Handeln der Akteure in den aktuellen Konflikten in der Ukraine und Mazedonien nicht zufriedenstellend erklären lässt, wenn man diese wichtigen Faktoren außer Acht lässt. In Europa tobt bereits seit vielen Jahren ein kalter Krieg um die Projektierung und den Bau von Erdgaspipelines, bei dem die Interessen der unterschiedlichen Akteure auch ein maßgebliches Motiv für deren Handlungen in den genannten Konflikten darstellen. Eine Sonderrolle nimmt hier – wie so oft – Deutschland ein, das gegen seine eigenen Interessen handelt. Von Jens Berger

Weiterlesen Europa und der kalte Pipeline-Krieg

Große Völker, kleine Geister

Merkel-Putin

Deutsche und Russen verbindet ein besonderes Verhältnis: Zwei große Völker, die den eurasischen Großraum weit über ihr angestammtes Siedlungsgebiet hinaus geprägt haben, im Fruchtbaren wie im Verderbenbringenden.

Weiterlesen Große Völker, kleine Geister